tel: +48 32 415 45 93
tel. kom: +48 606 228 167
tel. kom: +48 600 850 367
tel. kom: +48 602 395 202
email: wmb@wmb.pl
Keine Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Lichtleiste QL009

5,3 cm200 cm12,0 cm
40.13 €/STK. netto
Lichtleiste QL009
40.13 €/STK. netto
Höhe: 12,0 cm
Länge: 200 cm
Stärke: 5,3 cm
Beschichtung: PROFOAM®

QL009 ist eine Lichtleiste gewidmet der Anwendung auf der Verbindung der Wand und Decke gemacht in einem Abstand von 3cm bis 7cm von der Decke.

Wenn Sie interessante und Stimmungsbeleuchtung Leisten bekommen wollen, dann sollten Sie die energieeffiziente LED-Schlauch zusätzlich kaufen. Dieser LED Schlauch kann in mehreren Farben bekommen.
Haben Sie keine Angst, mit verschiedenen Farben des Lichts, neue, visuelle Effekte zu entdecken.

Die Stuckarbeit Mardom Decor charakterisiert sich mit:

  • widerstandsfähigkeit auf mechanischen Schäden
  • widerstandsfähigkeit auf Feuchtigkeit
  • widerstandsfähigkeit auf waschen
  • diese Leisten kann man bemalen mit wasserverdünnbaren Farben
  • diese Stuckarbeit kann man bemalen mit Pinsel, Farbroller, Maler Pistole
  • gemacht aus harten Polymer-HD, beständig gegen Temperaturen bis 250 C

Empfohlene Kleber/Spachtelmasse: Mardom PROMardom Fix Extra

Wenn die weiße farbabstufung Ihnen gefällt, dann müssen Sie nicht drigend die Leisten bemalen, aber die beste äußere Erscheinung von den Leisten kann man erhalten durch das Spachteln von den verbindungen und dann bemalung von den Leisten.
Die Leisten und Gesimse sollte man mit einer Holzsäge mit kleinen Zähnen in der Schneidlade zuschneiden, oder auch mit einer mechanischesäge mit regulierbaren drehungen.

Möchten Sie mehr sehen von den Deckenleisten? Besuchen Sie bitte die Lichtleisten Abteilung.

+48 606 228 167
schließen

Bei der Nutzung unsere Dienste können die von uns verarbeiten personenbezogenene Daten beispielsweise die IP-Adresse, Cookiesdaten oder änliche Informationsspeichernmechanismen auf Ihren Gerätensein soweit Sie eine Identifizierung zulassen.

Weitere Informationen finden Sie hier: “Datenschutzerklärung”.